Adresse

Kirchenviertel 52, 8673 Ratten
Fax: 03173/2868-20

GTS (Nachmittagsbetreuung)

 

Pädagogisches Konzept VS RATTEN

Schuljahr 2018/19

                                                         

Die Nachmittagsbetreuung der Volksschule Ratten findet von Montag bis Donnerstag von 11:30 Uhr bis 17 Uhr für die Schüler und Schülerinnen aller Schulstufen an der VS Ratten statt. 

Die SchülerInnen können dabei unter beliebig vielen Einzeltagen wählen.

 

Ein "typischer" Nachmittag - Ablauf: 

Ab 11.30 Treffen mit der Nachmittagsbetreuung Frau Daniela Kerschenbauer. Hier ist Zeit zum Ankommen, Entspannen und Spielen.

Um 13 Uhr wird gemeinsam zu Mittag gegessen. Das Essen (2 Menüs zur Auswahl) wird von der Lebenshilfe bereitgestellt wird.

Von 13.35 Uhr - 14.25 Uhr findet die GLZ – gegenstandsbezogene Lernzeit (Lernstunde) statt, die von den Lehrerinnen der VS Ratten gehalten werden. Schwerpunkt dabei ist die Stärkung der Grundkompetenzen: Lesen, Schreiben und Rechnen.

Anschließend gibt es wahlweise eine Spiel- und Sportzeit, Arbeit an kleinen Projekten, Bastelarbeiten im Jahreskreis und vor allem Bewegungsangebote im Freien, am Spielplatz und in der Mehrzweckhalle. Am Donnerstag gibt es in der GLZ-Stunde ein Angebot im Bereich „Geräteturnen und Bewegungserfahrungen“  gemeinsam mit der GTS der NMS Ratten.  

Das Angebot der Betreuung ist bis maximal 17 Uhr.

 

Die GTS der VS RATTEN bietet für die Kinder ein abwechslungsreiches Programm an, welches auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist. Zu unseren grundlegenden pädagogischen Aufgaben zählt es, den Kindern am Nachmittag ein angenehmes Umfeld zu bieten, das eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglicht aber auch Raum für Freizeitaktivitäten, Spiel und Spaß zulässt.

Um die Kinder in ihrer Entwicklung bestmöglich zu begleiten, werden sie auch von Klassenlehrerinnen am Nachmittag beim Lernen unterstützt und gefördert und die Zusammenarbeit Klassenlehrerinnen – Nachmittagsbetreuung – Eltern ist ein wichtiger Punkt dafür. Förderung besonderer Fähigkeiten von Kindern ist uns ein großes Anliegen. 

 

Organisationsplan für das Schuljahr 2018/19

 

 

Frau Margit Mittermüller ist im Schuljahr 2018/19 für die Volksschulgruppe verantwortlich.

Fotos von den verschiedensten Aktionen finden sich auf unserer Homepage - viel Spaß beim Durchstöbern!